Vernetzungstreffen mit der Flüchtlingshilfe Riedering

Am Mittwoch, den 10. Juni, wurde unser Vorstand vom Flüchtlingshilfeverein in Riedering eingeladen. Da sich der Verein in unserer Nachbargemeinde gerade in seiner Gründungsphase befindet, war das Interesse an unseren Erfahrungen groß. Während des informativen Abends wurde auch klar, dass eine weitere Vernetzung aller regionalen Vereine, die sich mit den Themen Migration und Asyl beschäftigen, unabdingbar ist. Nur so kann die Lösung von strukturellen Problemen bei der Aufnahme, Unterbringung und Integration der Asylbewerber mit Nachdruck vorangetrieben werden. Am Ende des interessanten Abends stand für alle fest, dass das Treffen in regelmäßigen Abständen wiederholt werden soll.

Wir freuen uns auf eine weitere enge Zusammenarbeit.